IPGarten BLOG

Unser Erntedankfest mit unseren Testpächter-0
19. Oktober 2016
|

Unser Erntedankfest mit unseren Testpächter

Eine lange Erntesaison liegt hinter uns. Wir haben die Herausforderungen mit Freude und Elan angenommen und gemeistert. Wir haben 16 Testpächter gewinnen können die sich als Pionier bezeichnen können. Sie hatten die Möglichkeit als erste Menschen ihr eigenes Gemüse über das Internet zu produzieren und sich das biologisch hergestellte Gemüse schmecken zu lassen. Es erreichten uns eine Vielzahl an Rezepten, Rückmeldungen und umfangreiche Tipps. Dieses Feebback hilft uns für die Beta-Saison 2017 gerüstet zu sein und die Abläufe für unsere zukünftigen Pächter zu opitmieren.

Der Thementisch Logistik

Der Thementisch Logistik

Ein wunderbarer Nachmittag mit tollen Informationen
Wir luden am 09.10.2016 ins Malzkabinett zu Kaffee und Kuchen. Selbstverständlich auch unter den Einsatz unseres eigenen Gemüse in Form von Kürbis-Kuchen und Zucchini-Kürbis-Quiche. Um das geballte Wissen und die gesammelten Erfahrungen noch mehr aus den Testpächtern herauszukitzeln, entschieden wir uns für ein lockeres World-Cafe-Format. An vier Thementischen wurde sich intensiv ausgetauscht und diskutiert. So wurde an Simones Tisch zum Thema Garten diskutiert. Torsten konnte interessante Einblicke in die Sichtweise rund um die Verwaltungs- und Zahlungsabläufe erlangen. Sebastian hat sich das Thema Logistik und die damit zusammenhängede Lieferung sowie der Gemüseoptik zur Brust genommen. Am letzten Tisch ließ Philipp die geplanten Marketingmaßnahmen auf Herz und Nieren prüfen. Wir sind begeistert von all den Information die uns erreicht haben. Sie motivieren uns zusätzlich immer wieder unsere Anspruchsgruppen zum Dialog einzuladen.

Ein Riesendank geht an dieser Stelle an das Malzkabinett und in Person besonders an Anne und Max. Es ist erstaunlich mit wie viel Geduld ihr uns habt bei euch arbeiten lassen und wie gut wir uns bei euch entwickeln konnten. Das werden wir nie vergessen.

Aber genug der Wort. Lassen wir noch ein paar Bilder sprechen.



0 Kommentare


Hinterlasse uns einen Kommentar